Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Orientierungswissen Philosophie – Teil II

30. Juni 2023 um 9:00 - 1. Juli 2023 um 18:00

- 320,00€

Diese Veranstaltung wurde abgesagt!

Wo beginnt wahres Wissen oder liegt im Glauben die tiefste Gewissheit? Existieren nicht-raumzeitliche Dinge? Wenn ja, ist der Geist von der materiellen Ebene abhängig?

Auf unserer Reise ins Land der Philosophie sehen wir uns in dieser Einheit die Geschichte der Erkenntnisfähigkeit des Menschen an – vom Mittelalter bis zur modernen Physik! Zudem beschreiten wir den Weg vom Seienden zum Sein und staunen dabei, wie man aus purem Denken reines Sein erschaffen kann. Diesmal begegnen uns erneut ungewöhnliche Bewohner des Landes der Philosophie wie der Nur-durch-Denken-Descartes oder der rasiermesserscharf-denkende William von Ockham, der uns in einen großen philosophischen Streit einführt. Als Denkwerkzeuge stehen uns diesmal Analogien, Falsifikationen und Kausalschlüssen zur Verfügung. Außerdem trainieren wir, verdächtige Argumente im Alltag zu erkennen.

Themengebiete in Teil II sind:

Glauben & Wissen

Denken & Sein

Orientierungswissen Philosophie: Teil I-IV

Die zweitägigen Module der Reihe „Orientierungswissen Philosophie I-IV“ erschließen anschaulich und kompakt die zentralen Fragestellungen der unterschiedlichen philosophischen Disziplinen und die wichtigsten Strömungen der Philosophiegeschichte. Sie schärfen den Blick für philosophische Fragestellungen und ideengeschichtliche Zusammenhänge. Darüber hinaus setzen Sie sich mit Schriften wichtiger Philosoph*innen auseinander und beschäftigen sich mit hilfreichen Denkwerkzeugen. Die Module können unabhängig voneinander und von der Reihenfolge gebucht werden. – Offen für alle, die Wissen gerne unterhaltsam, aber anspruchsvoll vermittelt bekommen, und natürlich für alle Philosophierenden. Unsere beiden Experten im Team sind Sinan von Stietencron und Benjamin Schröer, ein eingespieltes Team, das für Wissensvermittlung der anderen Art steht.

Eine Teilnahme wird insbesondere Ethiklehrkräften sowie den Trainer*innen der Akademie empfohlen.

 


Datum:
30. Juni und 01. Juli 2023

Referenten: Sinan von Stietencron & Benjamin Schröer

Möglicher Folgetermin: 14. +15. Oktober (Teil III)

Kosten: 320,00 € + Übernachtung/Verpflegung (50% Nachlass für Studierende, Erzieher*innen in Ausbildung, Trainer*innen & Referent*innen der Akademie)

Ort: Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog, Baierbrunnerstraße 27, 81379 München

Anmeldung sowie Fragen zu den Stornierungsbedingungen: bei Silvia Mathis

Anmeldeschluss: 12. Juni

Veranstaltungsnummer bei FIBS: 335425 (Anmeldung für Lehrkräfte zur Unterrichtsbefreiung)

 

Im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme an unseren Fortbildungen und Veranstaltungen erfassen und verarbeiten wir personenbezogene Daten. Alle Informationen dazu haben wir für Sie in übersichtlicher Weise in einer Datenschutzerklärung für Fortbildungsteilnehmer zusammengefasst. Mit der Anmeldung zu einer Fortbildung oder Veranstaltung erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Datenschutzerklärung.

Veranstaltungsort

Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog
Baierbrunner Str. 27
München, Seminarraum 0.18 (EG) 81379 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
089 44108520
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog
Telefon
089 44108520
E-Mail
fortbildungen@philosophische-bildung.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Raum
Seminarraum 0.18

Veranstaltungsort

Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog
Baierbrunner Str. 27
München, Seminarraum 0.18 (EG) 81379 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
089 44108520
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog
Telefon
089 44108520
E-Mail
fortbildungen@philosophische-bildung.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Raum
Seminarraum 0.18