Kinder philosophieren in der Grundschule

Ein Projekt der Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog, gefördert durch das mobile Bildungsmanagement der  Landeshauptstadt München (Referat für Bildung und Sport).

Das Philosophieren in der Grundschule bietet den Kindern einen geschützten Raum für ethisch-philosophische Fragen, weckt die Lust kritisch zu hinterfragen und gibt Orientierung in zentralen Lebensfragen.