Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Modul N3: Wie viel ist genug?

8. Dezember 2020 - 9. Dezember 2020

- 240€

Drittes Modul der Zusatzausbildung „Philosophieren über Zukunftsfragen und Themen der Nachhaltigkeit“.

Methodik und Praxis: Welche Kompetenzen erwerben Kinder und Jugendliche beim Philosophieren? Wie kann ich ein Gespräch in die Tiefe führen? Im Fokus: Gesprächs- und Fragetechniken und viele Übungen dazu.

Themenfeld: Ökonomie. Woher kommt mein T-Shirt? Was ist „fair“? Was ist Luxus? Muss immer alles wachsen? Wirtschaft, Wettbewerb, globale Zusammenhänge: Mein Handeln als Konsument und Produzent rückt ins Blickfeld.

Kursgebühr: 240,- € inkl. Tagungsgetränken und Snacks

Anmeldung: bei Prisca Wunderlich unter 089 – 44108 520 oder per E-Mail.

Anmeldung für Lehrkräfte zur Unterrichtsbefreiung bei FIBS

Im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme an unseren Fortbildungsveranstaltungen erfassen und verarbeiten wir personenbezogene Daten. Alle Informationen dazu haben wir für Sie in übersichtlicher Weise in einer Datenschutzerklärung für Fortbildungsteilnehmer zusammengefasst. Mit der Anmeldung zu einer Fortbildung erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Datenschutzerklärung.

Weitere Termine der N-Reihe 2020, angeboten von der Hans-Lindner-Stiftung, finden Sie unter: https://www.hans-lindner-stiftung.de/jugendfoerderung/junge-vordenker/.

 

Die Akademie ist Träger des Qualitätssiegels Umweltbildung.Bayern

Details

Beginn:
8. Dezember 2020
Ende:
9. Dezember 2020
Eintritt:
240€
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog
Baierbrunner Str. 27
München, Bayern 81379 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
089 44108522

Details

Beginn:
8. Dezember 2020
Ende:
9. Dezember 2020
Eintritt:
240€
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Akademie für Philosophische Bildung und WerteDialog
Baierbrunner Str. 27
München, Bayern 81379 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
089 44108522